PRÜGELTORTEN MADER Original Tiroler Prügeltorte
Menü

PRÜGELTORTEN MADER Original Tiroler Prügeltorte

Winkl 63 6233 Kramsach
Telefon: 0043 5337 64977

Öffnungszeiten - wir sind für Sie da ...

Montag / Dienstag von 8-12.00 und 13-18.00h
Mittwoch von 8-12.00h
Donnerstag / Freitag von 8-12.00h und 13-18.30h
Samstag von 8-13.00h
Sonn- und Feiertage geschlossen

PRÜGELTORTEN MADER - Eine alte Tradition - einfach zum Genießen

Wir sind ein Familienbetrieb und haben diese ursprüngliche Backtradition nach altem Vorbild übernommen. Von der Großmutter bis zum Enkel helfen bei uns alle mit.

Wie eh und je sind unsere Zutaten ausschließlich reine Naturprodukte österreichischer Herkunft: Echte Tiroler Butter, Zucker, Mehl und Eier von glücklichen Hühnern. Wir verwenden keine Konservierungsmittel, keine Farbstoffe und keine künstlichen Fette.

Jede Prügeltorte ist ein Unikat, wird von Hand geschnitten und verpackt. Durch die spezielle Backweise und die hochwertigen Zutaten bleibt Ihre Prügeltorte an einem kühlen, trockenen Ort mehrere Wochen frisch.

Wir wünschen Ihnen zur Tiroler Prügeltorte, die ganz nach Belieben mit Kaffee, Tee oder einem Glas Wein harmoniert, guten Appetit!

Ihre Familie Mader

Das Rezept und die Backmethode mit dem Prügel

Aus Butter, Zucker, Eier und Mehl wird ein "Eischwerteig" zubereitet. So genannt, weil jede Zutat gleichviel wiegt wie die Eier. Dann wird der "Prügel", eine konische mit Pergament umwickelte Holzwalze, auf einen Spieß mit Kurbel gesteckt. Unter Drehen wird Schicht für Schicht der Teig auf den Prügel aufgetragen und über offenem Feuer goldbraun gebacken. Während der zweistündigen Backzeit ist gefühlvolles Drehen und gleichmäßiges Beträufeln wichtig, so erhält man die schöne braune Oberfläche mit den charakteristischen Spitzen.

Unser Sortiment besteht vielen verschiedenen Größen.