Biotop & Technik Ratzesberger GmbH Teichbau Tirol Schwimmteich RABAGS
Menü

Biotop & Technik Ratzesberger GmbH Teichbau Tirol Schwimmteich RABAGS

Rettenbachstr. 12a 6323 Bad Häring

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Biotop & Technik Ratzesberger in Bad Häring / Bezirk Kufstein / Tirol

Schwimmteiche und Naturpools nach dem RABAGS®-System garantiert Ihnen das Schwimmen in weichem, hautfreundlichem und sauberem Wasser – ein unvergleichbares Badevergnügen für die ganze Familie. Das Wasser wird – gleich wie in der Natur – in einem biologischen Gleichgewichtsprozess gereinigt.

Der Schwimmteich oder der Naturpool ist in eine Schwimm- und eine Reinigungszone geteilt. Durch ein kombiniertes Filter-, Pumpen- und Luftsystem, das RABAGS®-System, wird der Wassertransport zwischen den verschiedenen Zonen gewährleistet und der biologische Selbstreinigungsprozess unterstützt.

Ein Schwimmteich oder Naturpool verwandelt Ihren Garten in eine einzigartige, idyllische Oase. Einfach zum Eintauchen und Wohlfühlen.

Auch in kleinen Gärten lässt sich Ihr Badeparadies verwirklichen. Eine Grundstücksfläche von 200 m² ist ausreichend. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt.

Auf Ihre Anfrage freut sich
Diplom Ingenieurin Hedwig Ratzesberger
Diplomierte Umwelttechnikerin 

Viel Mut, Experimentierfreude, Forschung und Entwicklung wurde gerade in den „Naturpool“ auch von RABAGS investiert.

Mit riesengroßem Erfolg! Gleichzeitig hat sich das Wissen um den Schwimmteich rasant vervielfältigt. Mit anhaltend beeindruckenden Projekten im privaten und öffentlichen Bereich. Die Entwicklung in beiden Bereichen – Naturpool und Schwimmteich – ist so dynamisch wie nie zuvor.

Heute haben wir in Österreich Normen, Richtlinien ...

... und viel Wissen um und über Schwimmteiche und Naturpools. Aber gerade die letzte ÖNORM L1128 hat auch viel Diskussion über „richtig“ und „falsch“ ausgelöst. Heute sind viele sehr erfolgreiche Projekte der Vergangenheit mit der neuen ÖNORM nicht mehr realisierbar.Auch eine Entwicklung wie in den letzten Jahren in Richtung Naturpool, wird durch die neue ÖNORM sehr erschwert. Qualität und Qualitätsrichtlinien sind richtig und gut für die ganze Branche. Ein Abwürgen der Entwicklung, eine Einengung und Einmischung ist jedoch kontraproduktiv.